Becherhaufen (c) Sascha Krautz / DUH

Becherhaufen (c) Sascha Krautz / DUH

Infostand gegen die „coffee to go“-Becherflut am 16.7. in Offenburg

Das ist die Becherflut des „coffee to go“-Wahns:

  • allein in Deutschland 2,8 Milliarden Becher pro Jahr, 320.000 pro Stunde!

An einem Infostand am kommenden Sa., 16.7., am Offenburger Lindenplatz wollen die Offenburger Grünen zeigen: Diese Art des „Coffee to go“ ist ein absolutes (Coffee) NO GO! Mit Materialien der Deutschen Umwelthilfe werben wir für Alternativen. Ein Unterschriftenplakat, gerichtet an die Offenburger Stadtverwaltung, fordert auf, diese Alternativen in Offenburg zu realisieren.

Gleichzeitig rufen wir auf zur Teilnahme an der Demonstration gegen TTIP am 17. September in Stuttgart.

Wir freuen uns über Ihr Interesse. Wer von Ihnen uns am Stand unterstützen will, trifft auf unsere ungeteilte Begeisterung sowie auf die Bitte, diese Unterstützungsbereitschaft durch eine kurze Unterstützungsbereitschaftserklärungsrückantwortmail kundzutun.

Herzliche Grüße,

i.A. Stefan Böhm

Kampagne der DUH_BecherheldinDUH

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.