Wahl 2014: „Grün verzaubert“

Eine magisch-musikalische Reise durch die Offenburger Kommunalpolitik

mit Stefan Böhm und der deutsch-russischen Songgruppe Talisman

Freitag, 16.Mai, 20 Uhr – Jergerheim, OG-Hildboltsweier, Tulpenweg 16a

TalismanEs laden ein die Grünen-Kandidaten Natalia Mitlenko, Jürgen Mohrbacher (Albersbösch), Sebastian Heizmann (Uffhofen), Arthur Jerger (Hildboltsweier) und Irmgard Krocker (Kandidatin Kreistag).

Das Jergerheim in Hildboltsweier wird zum magischen Salon. Sensationelle Illusionen machen das Publikum fassungslos. Stadtrat Stefan Böhm löst als Zauberei-Fachmann jedes politische Problem: Der Gifizsee wird von der Algenplage befreit. Die seltene Feuerschlange verhindert am Königswald den Südzubringer. Der sanierungsbedürftige Siedlerhof (Kreuzschlag) und das Bunte Haus (Oststadt) werden zu Kinderpalästen. Im Tiergehege Wolfsgrube vermehren sich wieder die Kaninchen.

Natalia Mitlenko und Arthur Jerger moderieren diese magische Tour durch die Kommunalpolitik. Für den musikalischen Rahmen sorgt die deutsch-russische Songgruppe „Talisman“ aus Albersbösch unter Leitung von Olga Schwarzkopf.

Eintritt frei.

Vorankündigung

Autorenlesung

Wolfgang Schorlau, „Der zwölfte Tag“, ein Kriminalroman um Massentierhaltung und moderne Sklaverei in Deutschland.

Fr., 23., 5., 20.00, Familienzentrum Innenstadt, Offenburg, Eintr. 5€

Eine Veranstaltung der Offenburger Grünen

 

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.