Wahl2014-Portrait: Prof. Dr. Mechtild Fuchs

MechtildFuchsGeboren 1949 in Bonn, Kindheit und Jugend in Essen und Mülheim an der Ruhr; ab 1968 Studium Schulmusik, Musikwissenschaft und Geschichte in Freiburg; 1994 Promotion im Fach Musikpädagogik.

Berufstätig 14 Jahre als Musiklehrerin an der Staudinger Gesamtschule in Freiburg; seit 1994 Professorin für Musikwissenschaft und Musikdidaktik an der Universität Dortmund, der Pädagogischen Hochschule Heidelberg und seit 1996 an der Pädagogischen Hochschule Freiburg; Dekanin der Fakultät für Kultur- und Sozialwissenschaften.

Seit 1983 verheiratet, ein erwachsener Sohn, wohnhaft in Offenburg seit 1992.

Seit 2010 Mitglied der Offenburger Grünen.

Meine privaten Interessen gelten der Musik (u.a. Querbeet- und Acappella-Singen), dem Lesen, der Gartenarbeit, dem Radfahren und Wandern; meine politischen Schwerpunkte liegen in der Bildungspolitik mit einem Auge auf den vernachlässigten ästhetischen Bereich in KiTa und Grundschule, dem anderen auf der Schulentwicklung hin zur Ganztages- und Gemeinschaftsschule; weitere Interessen liegen in der Kulturpolitik der Stadt Offenburg und im Bereich der regionalen/überregionalen Geschichts- und Erinnerungskultur (z.B. Grünen-Veranstaltungen zu Anton Reinhardt, zum Leben in den Spinnereihäusern, zum Spanischen Bürgerkrieg).

 

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.